· 

Esterel Massiv – Helgoland in der Provence

ferienhaus cote d'azur meerblick

Rostrot erheben sich die grün bewaldeten Felsen aus dem azurblauen Meer. Ein Farbendreiklang von atemberaubender Schönheit, der einen Ausflug ins Esterel-Massiv zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.


Helgoland in der Provence

"Grün ist das Land, rot ist die Kant, weiß ist der Sand von Helgoland." Nee Moment, das ist hier ja gar nicht Helgoland. Das hier ist ja das Esterel-Massiv an der Côte d’Azur! Sieht aber fast so aus wie Helgoland mit diesen roten Felsen, der grünen Vegetation und den vereinzelten Buchten direkt an der Küste...

 

Das Felsmassiv mit einer Gesamtfläche von ca. 32.000 ha, von denen rund 13.000 ha unter Naturschutz stehen, liegt zwischen Fréjus/Saint-Raphaël im Westen und Mandelieu-la-Napoule im Osten. Es bildet die natürliche Grenze zwischen den beiden Départements Var und Alpes Maritimes. Vom Butterhäuschen ist es in ca. anderthalb Stunden bequem zu erreichen.


ferienhaus cote d'azur meerblick

Küstenstraße "Corniche d‘Or"

Wanderer und Naturfreunde erfreuen sich an dem sehr gut ausgebauten Wanderwegenetz. Für Autofahrer gibt es zwei Routen (oben durch die Berge und unten entlang der Küste), die sich zu einem Rundkurs kombinieren lassen und von denen vor allem der Teil entlang der Küste sehr zu empfehlen ist.

Wir sind die Küstenstraße Corniche d'Or zwischen Mandelieu und Saint-Raphaël selbst mit dem Auto gefahren. Dabei haben wir die Tour im Rahmen eines Ausflugs nach Nizza extra für den Rückweg eingeplant, um das schöne Sonnenlicht während der Abendstunden nutzen zu können. 


Weitere tolle Panoramastraßen

Wenn Sie Gefallen daran finden, tolle Panoramastraßen in Südfrankreich mit dem Auto zu fahren, sollten Sie sich unbedingt auch die Corniche des Crêtes in den Gorges-du-Verdon vornehmen. Die Tour durch Europas größte Schlucht ist unbedingt empfehlenswert!

 

Eine weitere beeindruckende Klippenstraße in Südfrankreich erwartet Sie Richtung Marseille bei Cassis. Zwischen Cassis und La Ciotat erhebt sich Frankreich höchste Steilküste mit spektakulären Ausblicken. Hier haben wir schon einmal darüber geschrieben (runter scrollen).


Das könnte Sie auch interessieren:

ferienhaus cote dazur meerblick
Tagesausflug in den "Grand Canyon" Frankreichs
ferienhaus cote dazur meerblick
Cassis mit Calanques und Corniche des Crêtes
ferienhaus cote dazur meerblick
Unser Ausflugstipp: Der Mont Faron


Wer schreibt denn hier? Wir über uns:

Salut. Wir heißen Friederike und Andreas Schumann. Wenn wir nicht gerade in Südfrankreich in unserem "Butterhäuschen" sind, leben wir in Niedersachsen in der norddeutschen Tiefebene und träumen vom Licht und von der Wärme der Provence. Auf unserer Internetseite, auf der Sie sich gerade befinden, schreiben wir über alle möglichen Themen rund um einen Urlaub in unserem Ferienhaus an der Côte d'Azur. Wir hoffen, dass der eine oder andere spannende Artikel für Sie dabei ist und freuen uns, wenn Sie mal wieder hier vorbei schauen.



Blogverzeichnis Bloggerei.de