· 

Unser Tipp: Die Côte d’Azur im Winter

ferienhaus cote dazur meerblick

Wer dachte, dass die Côte d’Azur vor allem ein Reiseziel für die Zeit der Sommerferien ist, täuscht sich. Denn wer in der Zeit von Februar bis April nach Südfrankreich ans Mittelmeer reist, kann ein gänzlich anderes Urlaubsland entdecken. 


Südfrankreich Ferienhaus Cotedazur mit Meerblick
Unser Tipp: Die Côte d'Azur im Winter

Bei milden Temperaturen um 15°C und Ausflugsziele ohne die üblichen Touristenmassen, entpuppt sich die Côte d’Azur im Winter zu einem Urlaubsziel für alle Sonnenanbeter, die dem Frühling gerne schon mal ein kleines Stück entgegen reisen möchten. Und wer zwischendurch doch noch einmal Sehnsucht nach Schnee verspürt, hat es von unserem Ferienhaus nicht mehr so weit bis in die Skigebiete der französischen Alpen.

Karneval, Blumenkorsos und Mimosenblüte

Im Februar und März blühen überall entlang der Côte d’Azur die Mimosen. Die sonnengelben Blüten erstrecken sich wie ein riesiger gelber Teppich über das satte Immergrün der Hänge und ergeben zusammen mit dem Meerblick ein wirklich tolles Farbenspiel. Wer das Naturschauspiel aus nächster Nähe erleben möchte, sollte sich unbedingt auch die Zeit für eine Fahrt entlang der „Straße der Mimosen“ nehmen. Die Route ist insgesamt 130 Kilometer lang und beginnt in Bormes-les-Mimosas, einem wunderschönen Bergdorf, welches nur ca. 20 Autominuten von unserem Ferienhaus entfernt liegt. Von Bormes führt die Meerblick-Panoramastrecke über hübsche Dörfer und Städte entlang der Côte d’Azur bis nach Grasse in der Provence. 

Auch kulturell hat die Côte d’Azur Region im Winter viel zu bieten. So finden unter anderem in Bormes, Hyères und Le Lavandou Blumenkorsos statt. Blumenkorsos sind Festumzüge, deren Festwagen mit abertausenden bunten Blüten reich geschmückt werden. Mit viel Musik und kostümierten Tänzern erinnern die Blumenkorsos an fröhliche Karnevalsumzüge.

À propos Karneval: Wussten Sie, dass der längste Karneval der Welt in Nizza gefeiert wird? 2 Wochen lang wird an der heimlichen Hauptstadt der Côte d’Azur bei ständigem Meerblick und unter einem jährlich wechselnden Motto gefeiert, getanzt und glacht. Und auch in La Londe gibt es jedes Jahr einen Karnevalsumzug.


Bildrechte: Office de Tourisme du Lavandou

Lange Spaziergänge an leeren Stränden!

Wir lieben den Meerblick an der Côte d’Azur und lange Strandspaziergänge. Umso schöner sind sie, wenn die Strände leer und die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht warm sind. Beides finden wir im Februar und März an der Côte d’Azur, wenn wir in der Vorsaison zu unserem Ferienhaus zurückkommen. Die Sonne hat genug Kraft, dass sogar schon Barfußgänge möglich sind, was wir jedes Mal sehr genießen. Die Strände der Côte d‘Azur sind zu dieser Jahreszeit noch ganz leer, hier und da werden Sie vielleicht mal anderen Spaziergängern begegnen. Aber im Großen und Ganzen können Sie sich auf lange und einsame Strandspaziergänge an der Côte d'Azur freuen.

Ferienhaus Cote Azur Meerblick
Lange Spaziergänge an leeren Stränden

Auch interessant:

Südfrankreich Ferienhaus Meerblick
Wir haben neue Sofas!
Südfrankreich Ferienhaus Meerblick
Neuer Bouleplatz: Positive Resonanz!
Südfrankreich Ferienhaus Meerblick
Autofahrer Aufgepasst: Umweltzonen in Frankreich!


 

Herzliche Grüße,

Friederike & Andreas Schumann

Südfrankreich Ferienhaus von Privat

Blogverzeichnis - Bloggerei.de